Softshelljacken nähen? Es ist leichter, als Du denkst

Im Bereich der Outdoorbekleidung haben sich längst Funktionskleidungsstücke durchgesetzt. Wanderer, Bergsteiger, Skifahrer oder Radler wissen sie zu schätzen, weil sie, wie der Name schon sagt, mehrere Funktionen in einem Kleidungsstück vereinen. Aus solch einem Funktionsstoff ist auch eine Softshelljacke gemacht. Und wenn Du nun glaubst, dass Du Softshelljacken als Amateurin nicht selbst vernähen kannst, möchten wir Dich mit den folgenden Zeilen überraschen. Das hoffen wir jedenfalls bei Zierstoff.

Innen kuschelig, außen wasserabweisend

Softshelljacken bwz. Softshellstoffe verbinden zwei Funktionen: Dank der fleece-artigen Innenseite des Stoffs wärmen sie von innen und fühlen sich kuschelig und gemütlich an. Außen ähnelt der Stoff dem einer dickeren, wasserabweisenden Regenjacke. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Stoff nach dem Waschen sehr schnell trocknet. Einige Schnittmuster und bebilderte Nähanleitungen für Softshelljacken kannst Du Dir auf der Zierstoff-Seite herunterladen. Ob für Jacken mit Knöpfen oder mit einem Reißverschluss, für Kinder oder Erwachsene, es ist für alle etwas dabei. Kaufe auch gleich online den passenden Stoff dazu und beginne mit dem Nähen Deiner Softshelljacke. Unser neuestes Modell ist das Schnittmuster „Johann_a“, das wir zunächst für Kinder angeboten haben und das es nun auch als Muster für Damen gibt. Solche Jacken sind ideal für die Übergangs-Jahreszeiten.

Zierstoff bietet Dir neben den Schnittmustern und Nähanleitungen auch verschiedene Softshell-Stoffe. Du findest

  • Stoffe mit Melange Effekt in verschiedenen Farben.
  • Magic Softshell: Der Stoff hat ein Tropfenmuster, das erst bei Regen sichtbar wird.
  • Gemusterte Stoffe mit Blumen oder Tieren, teilweise auch im Retro Look.

Begleitend dazu findest Du auf unserem YouTube-Kanal Videos, die das Nähen einer Softshelljacke und das dazugehörige Einnähen eines Reißverschlusses zeigen. Softshell lässt sich übrigens so leicht schneiden und nähen wie andere Stoffe auch. Nur beim Trennen sollte man vorsichtig sein, je nach Material entstehen kleine Löcher.

Mit Softshell-Stoff kannst Du auch eine Tasche nähen

Falls Du nicht sicher bist, ob Dein Können als Näherin schon für eine Softshelljacke reicht, versuche es zunächst mit einem einfacheren Bekleidungsstück wie zum Beispiel einer einfacheren Tasche. Wer ein einfaches Jackenschnittmuster sucht, für den ist unser Modell Henriette ideal. Auch dieses Jackenschnittmuster gibt es für Kinder und Damen. Oder nutze Softshell als Stoff, um zum Beispiel eine Wintermütze für Deine Kinder zu nähen. Hier könntest Du den Mützenschnitt John versuchen. Gern beraten wir Dich bei allen Fragen, schreib uns eine Mail an info@zierstoff.de. Übrigens: Mit dem Bestellen des Newsletters und dem Abo des YouTube-Kanals verpasst Du keinen neuen Trend mehr.

Viel Spaß beim Nähen wünscht Dir Dein

Zierstoff Team!

Pin It on Pinterest

Pin It on Pinterest