Softshell Stoffe: Entdecke den wunderbaren Muschel-Effekt

Softshell: Das ist englisch und heißt wörtlich übersetzt: „Weiche Muschel“. Der Begriff beschreibt hervorragend, was diese Multifunktionsstoffe ausmacht. Dank der Fleece-Stoffe in der Innenseite sind sie da weich und sehr angenehm zu tragen, nach außen wird der Funktionsstoff getragen, dadurch wirken sie wie der Kalkpanzer einer Muschel und halten Wind und Wetter draußen. Ein perfektes Material für Outdoor Kleidung.

Bei Softshell Stoffen geht es also um zwei Funktionen und das bedeuet hier auch, dass wir es mit zwei unterschiedlichen Stoffen in einem Produkt zu tun haben. Das klingt mit Blick auf das Nähen vielleicht kompliziert, ist es aber nicht: Softshell Stoffe kannst Du auch als Anfängerin an der Nähmaschine vernähen: Probiere es zum Üben vielleicht mit einer Mütze für Deine Kinder, nähe eine Tasche aus Softshell Stoff und arbeite Dich dann an größere Projekte wie Jacken, Hosen oder Mäntel heran.

Softshell Stoffe haben ihren Siegeszug schon vor vielen Jahren angetreten: Ungefähr zu dem Zeitpunkt, als der Oberbegriff Outdoor plötzlich als Oberbegriff für Wandern, Camping, Jagd, Radfahren oder Angeln auftauchte. Oder für alles andere, was Menschen draußen erleben und genießen. Frühere Produkte wie Öljacken, „Ostfriesennerze“ oder Lodenjacken waren plötzlich aus der Mode. Mit einigem Recht, denn zu schwer waren die alten Sachen, nicht wirklich gemütlich zu tragen und kaum effektiv zu imprägnieren. Softshell Stoffe haben die Bekleidungsindustrie verändert wie kaum sonst ein Material. Und als mit der Do-it-yourself-Welle immer mehr Menschen feststellten, dass diese Stoffe sehr gut selbst zu vernähen sind, nahm der Boom seinen Lauf. Höchst attraktiv ist bis heute ist eben die Kombination aus Fleece und Regenschutz in einem Stoff. Wir haben mehrere Videos zu diesem Stoff gedreht, hier nur einige um Dir die Angst vor dem Nähen zu nehmen:

Mit den Schnittmustern von Zierstoff nähst Du schon bald Jacken, Overalls, Capes, Taschen, Mützen, Westen oder Hosen aus Softshell Stoffen in vielen spannenden Designs. Nicht nur der Nachwuchs wird Deine Kreaktionen zu schätzen wissen. Auf dem Weg zur Schule oder ins Büro, bei der täglichen Jogging-Runde, bei der Fahrradtour oder auch im Urlaub: Softshell Stoffe sind Alleskönner und obendrein total pflegeleicht: Waschtemperatur bis 30 Grad, linksseitig in die Maschine, ohne Weichspüler. Bitte keine Softshell Stoffe in den Trockner geben, denn die Sachen kommen nach dem Schleudern schon fast trocken aus der Maschine…-)

Hier eine kleine Übersicht was wir schon alles aus Softshell verarbeitet haben:

 

 

Pin It on Pinterest

Pin It on Pinterest