Jerseystoffe und Sweatshirtstoffe

Jerseystoffe – die Allrounder für Kinder- und Sportkleidung

Sie zählen zu den beliebtesten Materialien, wenn es um eigene Nähprojekte und Kinderkleidung geht: Jerseystoffe. Die vielfältigen Garne und Rohstoffe, aus denen sie gefertigt werden, reichen von Baumwolle, Viskose und Modal bis hin zu Leinen und Polyester. Dadurch können vielfältige und kreative Mischmaterialien entstehen. Jede Jersey-Art hat ihre eigenen Besonderheiten, deshalb solltest Du Dir im Vorfeld genau überlegen, wofür du den Jersey verwenden möchtest.

Woher der Jerseystoff seinen Namen hat, ist bis heute nicht sicher geklärt. Vermutlich ist er nach der Jersey-Insel benannt – der bekanntesten und größten Kanalinsel Großbritanniens. Wann Jerseystoffe ihren großen Durchbruch hatten, ist jedoch kein Geheimnis: Coco Chanel nutzte in ihren Kollektionen häufig baumwollene Maschinentrikotstoffe, die dadurch auch in der Haute Couture en vogue wurden.

Zeige 1–30 von 500 Ergebnissen

Pin It on Pinterest