Lederlook aus Papier und Latex: Das ist Snap Pap
Nicht mehr ganz neu, aber immer noch sehr hipp ist Snap Pap als Werkstoff, mit dem Du viele Produkte in einer wunderbaren Lederoptik nähen kannst. Wie das geht zeigen wir Dir in diesem Video.

Snap Pap ist ein Mischgewebe, das aus Zellulose und Latex hergestellt wird. Als Material für die Zellulose wird überwiegend das Holz nordischer Fichten verarbeitet, die Skandinavier achten sehr auf nachhaltige Forstwirtschaft, so dass Du hiermit ein ökologisch unbedenkliches Produkt verwendest. Üblicherweise beträgt der Papier bzw. Zelluloseanteil 60 Prozent.

Aus Snap Pap nähst Du Taschen, Geldbörsen, Hüllen und Deko
In der Do-it-yourself-Szene ist Snap Pap ein echter Renner. Und wer nun denkt: „Papier reißt doch“, liegt genau falsch. Snap Pap ist absolut reißfest und leicht zu nähen, Du solltest allerdings eine dickere Nadel wie zum Beispiel eine Jeansnadel an Deiner Nähmaschine anbringen. Und schon kann es losgehen, das Material eignet sich hervorragend auch für Anfänger-Projekte. Aus Snap Pap kannst Du Taschen, Geldbörsen, Shopping-Bags, Applikationen oder Hüllen zum Beispiel für Laptops oder CDs nähen. Ganz wagemutige machen sich auch an komplette Kleidungsstücke wie Jacken und Mäntel. Kurz gesagt: Alles, was sich in Leder gut macht, kannst Du auch mit dem deutlich günstigeren Snap Pap herstellen.

Der besondere Clou: Du kannst den Stoff vor der Verarbeitung durchkneten, so bekommst Du eine besonders weiche und haptische Optik. Snap Pap ist in der Maschine waschbar und verändert sein Aussehen nach jedem Waschgang leicht. Spannung ist garantiert, worunter die Qualität des Stoffs aber nicht leidet. Denn Snap Pap ist nicht nur reißfest, sondern auch besonders robust und langlebig.

Snap Pap kannst Du mit vielen Verfahren noch veredeln
Manchmal wird Snap Pap auch als „das vegane Leder“ bezeichnet. Für alle, die nicht wollen, dass für ihre Produkte Tiere sterben, ist es der ideale Werkstoff. Und Snap Pap ist vielseitig: Du kannst es vernähen, plotten, kleben und bekleben, mit Transferfolie bedrucken, bemalen, prägen und spannende Motive mit Flexfolien oder Flockfolien aufbringen. Mit Snap Pap gelingen Dir individuelle Projekte, die sich immer auch als einzigartige Geschenke eignen. Damit sorgst Du bei Deinen Freundinnen für echte Wow-Erlebnisse.

Pin It on Pinterest

Pin It on Pinterest